welche gesetzliche Krankenkasse erstattet PZR?

Der Wert und gesundheitliche Nutzen der zahnärztlichen Individualprophylaxe wurde für Kinder und Jugendliche in außergewöhnlich guter Weise nachgewiesen. Die Häufigkeit von Karieserkrankungen ist massiv zurückgegangen. Aber wie sieht es mit der Individualprophylaxe und der Kostenerstattung für die regelmäßige professionelle Zahnreinigung PZR bei Erwachsenen aus? Welche gesetzlichen Krankenkassen übernehmen anteilige Kosten? mehr lesen

Nützliche Adressen

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde bietet eine große Anzahl von Patienteninformationen und einen Zahnarztsuchdienst. www.dgzmk.de


Logo DGPARO
Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGPARO)gibt wertvolle Informationen zur Diagnose und Behandlung von Zahnfleischerkrankungen. http://www.dgparo.de

 


Die regionalen Zahnärztekammern können Sie ansprechen, wenn Sie z.B. prinzipielle Nachfragen zu Rechnungen haben oder Mängel an einer stattgefundenen Behandlung beklagen wollen. http://www.bzaek.de/patient-inneu.asp


Logo KZBV
Nützliche Informationen zu Änderungen der Abrechnung zahnärztlicher Leistungen im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen finden Sie bei der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung http://www.kzbv.de


Der BDIZ informiert in laienverständlicher Form über die Behandlung mit Zahnimplantaten. http://www.bdiz.de/service/oav10/artikel.asp?lnr=12


GZM
Die ganzheitliche Zahn-Medizin beruht auf der Erkenntnis, dass der Auslöser vieler akuter oder chronischer Erkrankungen im Mund liegt. Störungen an Zähnen oder Kiefer können zu erheblichen gesundheitlichen Belastungen des gesamten Körpers führen. Mehr über ganzheitliche Zahnheilkunde erfahren Sie bei der GZM, der internationalen Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin e.V. http://www.gzm.org


Angstpatienten, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Behandlung unter Hypnose durchführen zu lassen, können sich wenden an die

Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose e. V.

Esslinger Straße 40

70182 Stuttgart, Tel.: 0711 / 2 36 06 18, Fax: 0711 / 24 40 32


 

Deutsche Zahnarztauskunft
Die Deutsche Zahnarztauskunft http://www.deutsche-zahnarztauskunft.de



copyright by MDZ 2017 - Impressum